Hallo, mein Name ist Silvia Riedl

Ein herzliches Willkommen auf meiner Webseite!

Ich war es leid! Ein stetiges Zu- und Abnehmen. Vielleicht kennst du dieses Thema auch. Ein hin-vor-und-zurück.

Die Frage, wann hört es endlich auf. Das Gewicht hat mich viele Jahre begleitet. Eigentlich war ich früher immer ganz schlank. Auch nach meinen zwei Kindern. Ich hatte zwar jeweils in der Schwangerschaft 30 kg zugelegt, diese aber jedesmal wieder abgenommen.

Wenn ich zurückblicke, dann weiss ich heute, dass es viel mit meinen Emotionen zusammen hing. Auf meiner Lebensreise habe ich gelernt, dass es emotionales Essen gibt. Das erst richtig zu verstehen, hat dafür um so länger gedauert. In meiner Schlankperiode ist mir aufgefallen, dass mein Essen auch nicht wirklich normal ist. Die Schlanke-Dicke sozusagen. Ich war schlank und habe mich dick gefühlt. Ich kann dir viel von meinen Diäten berichten. Alles mögliche habe ich ausprobiert.

Vor 19 Jahren ging es dann steil in die andere Richtung. Was war hier der Auslöser? Die Trennung von meinem Mann. Ich beschloss, mein Leben mit meinen Kindern alleine zu verbringen. Das ist immer noch die beste Entscheidung in meinem Leben gewesen und dennoch hat es mir die Kilos gerade so draufgezogen. Warum eigentlich? Ich war doch jetzt glücklich. Heute weiss ich, dass ich mir viele Gedanken gemacht habe….. hoffentlich schaffe ich das alles und wie schaffe ich wirtschaftlich und wie auch emotional, mit zwei kleinen Kindern. Es fordert auf jeden Fall viel Kraft.

Diese vermeintliche Kraft habe ich mir von meiner „Freundin“ Essen geholt. Meine neue Freundin war immer da. Sie hat mich nie kritisiert. Sie hat es sogar geschafft mich ruhig werden zu lassen. Sie wurde ein treuer Begleiter. Es war schön, mit ihr am Abend, ganz besonders am Abend, wenn alles ruhig wurde, auf dem Sofa zu sitzen. Und was isst man so am Abend, bestimmt nichts Gesundes. Zumindest war es so bei mir.

Viele Jahre sind so ins Land gezogen. Hin und wieder habe ich es auch geschafft 10 kg wieder runter zu bekommen, dann 12 kg wieder rauf. So ungefähr waren meine letzten 19 Jahre. Bis ich dann bei 96 kg angekommen bin – schrecklich!!!

Als ich dann im Oktober 2018 dieses linke Bild von mir sah, dachte ich nur….bist du wirklich so FETT geworden? Natürlich wusste ich es. Irgendwie habe ich es immer wieder verdrängt. Fotographieren habe ich mich bis max. Brust, weil ich den unteren Anblick nicht mehr ertragen konnte.

Auf jeden Fall hat es im Oktober 2018 klick gemacht, so konnte es nicht mehr weitergehen. Ich habe für mich eine klare Entscheidung getroffen.

JETZT oder NIE!

Da ich selber im Bereich Gesundheit und auch Gewichtsmanagement arbeite, war es für mich um so schlimmer – es nicht zu schaffen! Ich sah ja deutlich bei meinen Kunden, dass es funktioniert. Somit habe ich an meinen eigenen persönlichen Konzept geschraubt – und siehe da – meine Damen, meine Herren es funtioniert – ist das nicht großartig!!!

Heute darf ich Menschen begleiten, die ein ähnliches Thema haben, wie ich damals. Wie gut kann ich mich in meine Kunden versetzen, weil es mir über viele Jahre selber so erging.

Natürlich hat es auch was mit Kalorienzählen zu tun. Wie viel gibst du oben rein, es ist ja nicht von irgendwoher gekommen. Nichts desto trotz ist es leichter mit einem Konzept und Plan zu arbeiten. Heißhungerattakten müssen nicht sein! Eine Begleitung/Beratung ist in meinen Augen unverzichtbar. Ich unterstütze dich gerne dabei, dass du auch dein Ziel erreichst.

Wenn du darüber mehr erfahren möchtest, dann kontaktiere mich einfach!

Ich freue mich von dir zu lesen, deine
Silvia Riedl